Zum Inhalt springen

Zollservice

Schild_Zoll_klein.png

Alle Sendungen in oder aus Ländern außerhalb der EU, sog. Drittländer, müssen am Zoll abgefertigt werden. Dafür gibt es strenge Vorgaben, die teils recht kompliziert sein können. Gerne helfen wir Ihnen bei der Abwicklung:

  • Erstellen der Ausfuhranmeldungen online via ATLAS
  • Vorführen der Ware beim zuständigen Zollamt (ab Wert € 1.000.-)
  • Importverzollung durch unsere Partner im Zielland
  • Handling der Verzollungs- und Importabgaben bei Versand DDP

Bitte beachten Sie, dass Sendungen in Nicht-EU-Länder nur dann ohne Verzollung laufen dürfen, wenn es sich ausschließlich um Dokumente handelt. Die EORI-Nummer ist zwingende Voraussetzung für die Zollabwicklung.

 

Möchten Sie uns mit der Erstellung einer Atlas-Ausfuhrerklärung beauftragen? Dann füllen Sie bitte die Zollvollmacht aus.